Aktuelles

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

hier finden Sie die derzeit geltenden Maßnahmen der Musikschule (Stand 01.04.2022):

 

Allgemeine Vorkehrungen

  1. Handdesinfektion im Windfang ist vorhanden
  2. Schild am Eingang weist Besucherinnen und Besucher der Musikschule auf die aktuell geltende Maskenregelung hin

 

Unterricht

Allgemein: die Lehrkräfte achten auf eine regelmäßige und gute Durchlüftung der Unterrichtsräume und den ordnungsgemäßen Gebrauch der Luftreiniger

Elementare Musikpädagogik

  1. Die Lehrkräfte achten besonders beim Singen auf einen genügenden Abstand zwischen der Lehrkraft und den Kindern und auch zwischen den Kindern.
  2. Die benutzten Instrumente werden nach dem Unterricht gereinigt und desinfiziert.

 

Instrumentalunterricht außer Blasinstrumente und Gesang

  1. Die Lehrkräfte achten auf einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zwischen den Personen.
  2. Die gemeinsame Nutzung von Instrumenten wird so gut wie möglich vermieden.
  3. Alle stationären Instrumente werden nach dem Unterricht desinfiziert.

 

Instrumentalunterricht bei Blasinstrumenten und Gesang

  1. Die Lehrkräfte achten auf einen Abstand von mindestens 2 Metern zwischen den Personen.
  2. Die Lehrkräfte achten darauf, dass Personen nicht im Luftstrom einer anderen Person stehen.
  3. Die gemeinsame Nutzung von Instrumenten ist nicht gestattet.
  4. Alle stationären Instrumente werden nach dem Unterricht desinfiziert. Dies gilt auch für Notenständer und Flächen, die mit Kondenswasser in Berührung kommen.
  5. Das Kondenswasser wir in einem mit einem Müllbeutel und Klumpstreu bestückten Eimer gesammelt und nach dem Unterricht entsorgt.

 

Veranstaltungen

Kleine Veranstaltungen im Saal

  1. Der Saal kann wieder normal bestuhlt werden.
  2. Das Tragen einer mindestens medizinischen Maske ist obligatorisch.
  3. Bei einer Veranstaltung mit Blasinstrumenten und / oder Gesang achten die Lehrkräfte darauf, dass der Abstand zwischen den Vortragenden und dem Publikum mindestens 2,5 Meter beträgt.
  4. Das Nutzen einer Spuckschutzwand wird dringend empfohlen.
  5. Die Lehrkräfte desinfizieren nach der Veranstaltung alle betroffenen stationären Gegenstände (Flügel, Tische usw.).

 

Veranstaltungen auf der Terrasse

  1. Es gibt keine Verpflichtung eine Maske zu tragen.
  2. Es wird dennoch dringend empfohlen, eine mindestens medizinische Maske zu tragen, wenn der Abstand zwischen Personen unterschiedlicher Haushalte weniger als 1,5 Meter beträgt.

Hygieneplan Stand 01.04.2022